Jochen Maier

Jochen Maier, 6. Dan Aikikai, Shihan. Jochen hat bereits im Jahre 1977 mit Aikido begonnen. Nach den ersten, einfachen Anfängen in Ulm und 10 Jahren intensiven Training in München hat Jochen 1993 die Aikido-Schule Rosenheim, das Shusoku Dojo gegründet. Über viele Jahrzehnte lang konnte er unzählige internationale Seminare besuchen. Mit dem Aikidomeister N. Tamura, der 2010 verstorben ist, verband ihn ein intensiver Lehrer-Schüler-Kontakt. Ebenso mit dem Aikidomeister Y. Yamada, mit dem  bis heute ein reger Lehrer-Schüler-Austausch besteht. Neben der Arbeit in Rosenheim im Shusoku Dojo leitet Jochen Maier heute zahlreiche internationale Seminare.

Das Lehrer Team

Doris Wiedenmann

Doris Wiedenmann, 6. Dan Shidoin. Doris war eine erfahrene Aikido-Lehrerin, mit Aikido hatte sie im Jahre 1978 begonnen. Doris hatte viele Jahrzehnte Unterrichtserfahrung und war sehr geschickt im Unterrichten von Anfängern. Dazu war sie nahezu unersetzlich bei der Organisation unseres internationalen Seminars mit Yamada Shihan, das jedes Jahr in Bernau am Chiemsee vom Shusoku Dojo ausgerichtet wird.
Doris ist im März 2019 an den Folgen einer schweren Krebserkrankung verstorben. Wir werden sie nie vergessen und sie immer in unseren Herzen tragen.

Andrea Hitzl-Käser

Andrea Hitzl Käser, 3. Dan Aikikai, Fukoshidoin. Andrea leitet mit großer Begeisterung das Kindertraining. Sie gibt Vertretungsstunden und unterrichtet auch freitags im Wechsel mit anderen Lehrern in unsere „Aikido – Lehrer - Ausbildungswerkstatt“.

Adrian Zeitler

Adrian Zeitler, 3. Dan Aikikai, Fukoshidoin;  Adrian hat im Alter von 7 Jahren mit Aikido begonnen. Heute kümmert er sich selbst um das Kindertraining. Er unterrichtet auch freitags im Wechsel mit anderen Lehrern.

Mayumi Minamida

Mayumi Minamida, 2. Dan Aikikai, Fukoshidoin. Mayumi gibt Vertretungsstunden und unterrichtet freitags im Wechsel mit anderen Lehrern im Freitagsteam.